Psychiatrie

Die Abteilung für Psychiatrie ist zuständig für die Versorgung von Personen in Krisensituationen bzw. von Patienten mit psychischen Störungen in akuten Phasen, entweder in Form eines stationären Aufenthalts, in der Tagesklinik oder ambulant.

Die Abteilung für Psychiatrie verfügt über ein vielfältiges und breites therapeutisches Angebot, dank ihres multidisziplinären Teams, das täglich im Dienst ist (Ärzte, Psychologen, Ergotherapeuten, Kunsttherapeuten, Sporttherapeuten, psychiatrische Pflegekräfte etc.).

Der Klinikbereich Psychiatrie ist wie folgt strukturiert:

  • Die Abteilungen für Erwachsenenpsychiatrie und Jugendpsychiatrie finden sich am Standort des Hôpital Kirchberg.
  • Die Tagesklinik der Jugendpsychiatrie findet sich an der Clinique Sainte-Marie.
  • Die Anlaufstelle für die Feststellung und frühzeitige Behandlung bei psychischen Störungen SDIP befindet sich im Stadtzentrum von Luxemburg.
  • Die Abteilung für Suchtmedizin findet sich am Standort der ZithaKlinik.

depression articleEntdecken Sie die erste luxemburgische Plattform für e-Learning für Patienten der Psychiatrie, die von einer Depression betroffen sind, wie auch für deren Angehörige und Freunde: www.psy-learning.lu

Mehr Informationen