Pädiatrie

pediatrieUNSER AUFTRAG UND HAUPTTÄTIGKEITSBEREICH

 

Die Abteilung für Pädiatrie ist zuständig für die Versorgung von Kindern bis zum Alter von 15 Jahren.

Neugeborene mit einem Gesundheitsproblem werden stationär in der Abteilung für Neonatologie behandelt, die die medizinische Versorgung in enger Zusammenarbeit mit den Gynäkologen der Geburtshilfe der Clinique Bohler gewährleistet.

Für die Abteilung für Pädiatrie und Kinderchirurgie gibt es rund um die Uhr einen Bereitschaftsdienst. Abhängig von den gegebenen Anforderungen wird das Kind ambulant (d.h. innerhalb ein und desselben Tages) oder stationär (Krankenhausaufenthalt) behandelt.

Die wichtigsten Gebiete der medizinischen Versorgung sind:

  • Infektiöse Erkrankungen des Kindes
  • Diagnostische Untersuchungen oder Kontrollen
  • Pädiatrische Kardiologie
  • Neuropädiatrie
  • Lebensmittelallergien
  • Epilepsie im Kindesalter

UNSERE TEAMS

Ärzteteam HRS

  • Dr. Katia BEURIOT
  • Dr. Oliver DECKER-SCHWERING
  • Dr. Thérèse DIEDERICH
  • Herr Oliver FRANZEN
  • Dr. Michel HENCKS
  • Dr. Michael KREMER
  • Dr. Manuel MAURER
  • Dr. Christof ROSE
  • Dr. Thorsten SCHÄFER

Pflegeteam

 

Das Pflegeteam setzt sich aus Kinderkrankenschwestern/-pflegern zusammen und stationäre Krankenhausaufenthalte werden von Naïma TORKI, Leitende Krankenschwester, sowie von Pascale SCHLEICH, Stellvertretende Leitende Krankenschwester, organisiert.

 

UNSER BEHANDLUNGSANSATZ

  • Wir fördern die Begleitung des Kindes durch seine Eltern im größtmöglichen Umfang.
  • Wir sorgen für die adäquate Behandlung, haben aber auch stets ein Lächeln oder ein offenes Ohr für Sie, um Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.
  • Unser Ärzte- und Pflegeteam wird von einem pluridisziplinären Kollegenkreis aus Physiotherapeuten, Psychologen, Ernährungsberaterinnen und Sozialarbeiterinnen unterstützt.

Private ärztliche Untersuchung und Beratung

Zwecks Terminvereinbarung oder Kontaktaufnahme mit einem Arzt der Abteilung klicken Sie bitte einfach auf dessen Namen am rechten Rand dieser Seite oder gehen Sie in unserem Telefonverzeichnis zur Übersicht über die Abteilung für Pädiatrie.

Ambulante Tests und Behandlungen

Hierbei handelt es sich um Untersuchungen, Tests und Behandlungen, die im Verlauf ein und desselben Tages durchgeführt werden und daher keinen Krankenhausaufenthalt über Nacht erfordern. Folgende Untersuchungen werden von unserem Fachkräfteteam durchgeführt:

  • Röntgenaufnahmen
  • Verbände
  • Kleine Behandlungen etc.

Pädiatrische Poliklinik

Die Pädiatrische Poliklinik behandelt NOTFÄLLE an allen Tagen von 8.00 bis 20.00 Uhr.

Sie befindet sich im Erdgeschoss des Hôpital Kirchberg und ist über den Haupteingang der Clinique Bohler zu erreichen.

Bitte melden Sie sich am Empfang der Clinique Bohler für die Verwaltungsformalitäten (bitte halten Sie die Krankenversicherungskarte Ihres Kindes bereit).

Der diensthabende Kinderarzt wird sich um Ihr Kind kümmern. Sollte es notwendig sein, wird es mit Ihrem Einverständnis von einem unserer Kinderchirurgen untersucht bzw. operativ versorgt.

Alle Daten werden in unserem IT-System archiviert. Wenn Sie auch sonst Ihren Kinderarzt an der Clinique Bohler gewählt haben, wird dieser automatisch über Ihren Besuch informiert und kann die Nachsorge zur Erkrankung Ihres Kindes übernehmen.

Für mehr Informationen zur pädiatrischen Poliklinik bitte hier klicken.

STATIONÄRE AUFENTHALTE

Unsere Abteilung für stationäre Krankenhausaufenthalte ist die Station 5B – 5. Stock.

KONTAKTDATEN / ÖFFNUNGSZEITEN

Hôpital Kirchberg - Pädiatrie
9, rue Edward Steichen L-2540 Luxemburg

Zwecks Kontaktaufnahme mit einem der Abteilungsärzte klicken Sie bitte einfach auf den entsprechenden Namen am rechten Rand dieser Seite oder gehen Sie in unserem Telefonverzeichnis auf die Übersicht der Abteilung für Pädiatrie.

Stationäre Aufenthalte

NUR bei stationäre Aufenthalte

Abteilung für stationäre Krankenhausaufenthalte: Station 5B - Pädiatrie
Tel.: +352 2468-6520
Fax: +352 2468-6529

Unsere Besuchszeiten
Jederzeit.