Hôpitaux Robert-Schuman: Neues Krebszentrum in der Zitha-Klinik

Die "Hôpitaux Robert-Schuman"-Gruppe hat am 12 April 2016 die Eröffnung eines neuen multidisziplinären Kompetenzzentrums zur Krebsbehandlung vorgestellt, das ab sofort in der Zitha-Klinik im hauptstädtischen Bahnhofsviertel funktionieren wird. 

Die Krankenhausgruppe, zu der auch das "Hôpital Kirchberg", die "Clinique Bohler" und die "Clinique Sainte-Marie" gehören, fasst in einem Kompetenzzentrum sämtliche Abteilungen zusammen, die sich bisher mit der medizinischen und chirurgischen Behandlung von Krebserkrankungen in den einzelnen Häusern der Gruppe beschäftigten.

Klicken Sie hier für mehr Info