DIE ERSTE E-LEARNING-PLATTFORM FÜR DIE PATIENTEN DER ORTHOPÄDIE SOWIE IHRE ANGEHÖRIGEN

« Verstehen », « Heilen » und « Besser Leben » sind die Schlüsselbegriffe in der Prävention und Behandlung der Krankheiten des Bewegungsapparates. Auf diesen drei Rubriken basiert die Initiative des „Zentrums für den Bewegungsapparat" (Pole Appariel Locomoteur) der Hôpitaux Robert Schuman für die Einrichtung einer neuen E-learning-Website.

Nach mehreren Monaten der konzeptionellen und technischen Entwicklung wurde nun die erste luxemburgische E-Learning-Website, die sich an Patienten der Orthopädie und deren Angehörige richtet, am 12. Oktober 2015 online gestellt.

Die Plattform www.ortho-learning.lu ist ein Schulungs- und Begleitungstool, das allen Patienten der Hôpitaux Robert Schuman zugänglich ist. Das erste hier besprochene Thema ist die Hüftprothese, nach und nach werden andere orthopädische Themen hinzugefügt.

Alle hier online gestellten Themen wurden von Spezialisten des Gesundheitswesens der Hôpitaux Robert Schuman ausgearbeitet und validiert. Sie beziehen sich auf Fragen, Bedürfnisse und Sorgen der Patienten, die an uns heran getragen worden sind im Rahmen von Kontakten und Begegnungen.

Das Konzept

Ihr Arzt spielt sicher eine entscheidende Rolle in ihrer chirurgischen Behandlung und ihrer Wiedereingliederung im Anschluss. Die wichtigste Rolle in diesem ganzen Prozess haben aber Sie! Damit die Chirurgie und die darauffolgende Rehabilitation zu Ihrem Besten verlaufen können, müssen Sie sich darauf vorbereiten. Diese Internetseite hat dieses Ziel: Ihnen zu helfen sich vorzubereiten, indem Sie informiert und begleitet werden, und dies vor, während und nach Ihrer Operation.

 

Wie Zugriff bekommen ?

Sobald Ihr Termin für Ihre Operation feststeht erhalten Sie Ihren Log-In per Post (Hôpital Kirchberg), beziehungsweise über das Sekretariat Ihres Arztes (ZithaKlinik).

 

Zum Vergrößern bitte auf die Bild klicken

pdf pth de