Weiterbildung für das Personal

Als bedeutende Krankenhausgruppe legen wir großen Wert auf die berufliche und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter: jeder hat das Recht und die Pflicht zur beruflichen Weiterbildung.

Unsere Aufgabe ist es, darauf zu achten, dass die Fähigkeiten unserer Mitarbeiter gepflegt und weiterentwickelt werden, um für unsere Patienten den Zugang zu qualitativ hochwertiger Pflege und optimaler Behandlung sicherzustellen. Daher bieten wir im Rahmen der kontinuierlichen Fortbildung der Hôpitaux Robert Schuman-Gruppe jedes Jahr all unseren Fachkräften ein abwechslungsreiches Fortbildungsprogramm an, das an die Entwicklung im Gesundheitssektor und den Fortschritt in der professionellen Praxis angepasst ist.

Themen wie fachspezifische Techniken, Risikomanagement für unsere Nutzer, Wohlergehen für die Patienten, Kommunikation mit den Patienten und ihren Familien und die Eingliederung neuer Mitarbeiter sind nur ausgewählte Beispiele für die Ausrichtung des jährlichen Fortbildungsprogramms der Hôpitaux Robert Schuman-Gruppe.

Berufliche Weiterbildung stellt für unsere Fachkräfte eine wichtige Entwicklungsgelegenheit dar und trägt dazu bei, Leistungen von hoher Qualität für unsere Patienten aufrechterhalten und fördern zu können.