Akademisches Lehrkrankenhaus der medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg

akademisches-lehrkrankenhausAkademisches Lehrkrankenhaus der medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg

Akademisches Lehrkrankenhaus

Im März 2011 wurde mit der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg eine Vereinbarung unterzeichnet. Hôpital Kirchberg wurde als «Akademisches Lehrkrankenhaus» (Hôpital enseignant, « teaching hospital ») dieser renommierten Fakultät anerkannt. Es nimmt an der Ausbildung der Medizinstudenten dieser Fakultät teil und empfängt ab 2013 auch Studenten anderer deutscher Fakultäten.

Die Studierenden können somit einen Teil ihres letzten Studienjahres (« Praktisches Jahr ») im Hôpital Kirchberg absolvieren. Das praktische Jahr beinhaltet einen Ausbildungsabschnitt in der Inneren Medizin (mit der Möglichkeit des Wechsels in weitere Abteilungen) und in der Chirurgie (ebenfalls mit der Möglichkeit, in verschiedenen Unterabteilungen Praxiserfahrung zu sammeln). Die Studierenden können von einer modernen Krankenhausstruktur und einer Einrichtung profitieren, die dem allerneuesten Entwicklungsstand entspricht, und kommen in den Genuss einer individuellen Betreuung. In Begleitung eines speziellen Beauftragten, der die Rolle eines Tutors übernimmt, durchlaufen sie ihren Klinikparcours im Hôpital kirchberg. Seminare zur Vertiefung der praktischen wie auch theoretischen Kenntnisse stehen für die Studierenden zweimal pro Woche auf dem Programm.

Pressemitteilung der Medizinischen Fakultät Mannheim
der Universität Heidelberg in Bezug auf die Ergebnisse
der Medizinstudenten beim ersten Staatsexamen.

communique universite mannheim 2016


Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:

Sekretariat der Direktion Hôpital Kirchberg

Marie-Claude Nicklaus
T. : +352 2888 3334
Mail : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

bzw. an die mit der Koordination beauftragten Ärzte:

Prof. Dr. Claude Braun: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Lehrbeauftragter Innere Medizin

Priv.-Doz. Dr. Dirk Grotemeyer: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Lehrbeauftragter Chirurgie

Dr. Patrick Krombach : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Lehrbeauftragter Ambulante Medizin

 

Willkommen zu Ihrem Praktischen Jahr in Luxemburg!

Der Campus Kirchberg, mit Hôpital Kirchberg und Clinique Bohler, ist ein Krankenhaus der höchsten Versorgungsstufe in Luxemburg mit 405 Betten. Mit Ausnahme der interventionellen Kardiologie und der Herzchirurgie, die in einer interdisziplinären Einheit in Luxemburg-Stadt betrieben wird, hält das Klinikum Kirchberg alle medizinischen Einrichtungen der Akutmedizin vor.

Der Campus Kirchberg beschäftigt über 1.200 Mitarbeiter, darunter mehr als 120 Ärzte unter den Rahmenbedingungen des in Luxemburg üblichen liberalen Beschäftigungssystems.

Mehrere unter ihnen sind Lehrbeauftragte an deutschen oder französischen Universitäten, insgesamt 11 Ärzte sind sog. „Maîtres de stage hospitalier" (Lehrbeauftragte an der Klinik) an der Université du Luxembourg.

 

WEITERBILDUNG

Der Campus Kirchberg legt neben seiner klinischen Aktivität großen Wert auf Aktivitäten in Aus- und Weiterbildung. So sind regelmäßig Studenten der Humanmedizin aus Deutschland im Rahmen ihrer Pflegepraktika und Famulaturen zu Gast. Die Resonanz ist durchweg sehr positiv, da eine 1:1-Relation zwischen Student und Ausbildendem Arzt möglich ist. Das Klinikum besitzt neben einem Auditorium mit 80 Plätzen und einer Reihe von Seminarräumen ein medizinisches Fortbildungs-Zentrum, das „Medical Training Center", das die Möglichkeit zur praktischen Ausbildung von bis zu 40 Ärzten bietet, mit Live-Übertragungen aus den Operationssälen.

Die Anerkennung des Campus Kirchberg als Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg eröffnet nunmehr die Möglichkeit zur Ausbildung von Studenten im Praktischen Jahr.

ANGEBOTENE FÄCHER

INNERE MEDIZIN

Innere Medizin / Nephrologie / Dialyse / Hypertonie
Innere Medizin / Gastroenterologie - Hepatologie - Endoskopie
Innere Medizin / Kardiologie
Innere Medizin / Hämatologie-Onkologie

CHIRURGIE

Allgemein-, Visceral-, Gefäß- und Traumachirurgie

AMBULANTE MEDIZIN

Urologie

ANSPRECHPARTNER IN LUXEMBURG

Ärztliche Koordinatoren:

  • Prof. Dr. Claude Braun : <a=href="mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Coordinateur enseignement médecine interne

    Priv.-Doz. Dr. Dirk Grotemeyer: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Coordinateur enseignement chirurgie

    Dr. Patrick Krombach : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Coordinateur enseignement médecine ambulatoire

  • Sekretariat der Direktion:

    Marie-Claude Nicklaus
    T. : +352 2888 3334
    Mail : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Akademische Koordination:

    Dr. Maike Aurich
    T.: +352 2468 2018
    Mail : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Praktische Informationen: